Das Beste für Körper, Geist und Seele – Wohlfühlen im Well In Time

15. Juli 2020

WELL IN TIME – MAGDEBURG

Am Hasselbachplatz in Magdeburg pulsiert die Stadt. Zwischen Cafés, Restaurants und Bars springen Studenten von Bahn zu Bahn, und Mütter und Väter treffen sich auf dem Weg zum Spielplatz auf einen Kaffee. Vor ein paar Jahren hat das Well In Time, mit einem Café im Erdgeschoss und einem Kursstudio in der oberen Etage, die wunderschöne Kepplerpassage wieder zum Leben erweckt. Hier kommen gerade ein paar Leute aus der Tür, die Yogamatte in der Hand, und huschen wieder ab ins Büro oder nach Hause. Im Café sitzen schon ein paar werdende Mütter vor einem fruchtigen Smoothie oder einem Kaffee und warten auf den Beginn des Schwangerschaftsyoga-Kurses.

“Ich möchte einfach mein Wissen und meine Erfahrung weitergeben. Jeder sollte mit seinem Körper im Einklang sein.”

“Meine Leidenschaften sind Yoga und gesunde Ernährung. Das zu verbinden macht mich glücklich.”

Vor Kurzem hat Lina-Marie das Well In Time von Anika übernommen. Dabei waren ihre Vorstellungen für die Zukunft ganz andere, als sie Magdeburg den Rücken kehrte, um zum BWL Studium nach Zürich zu gehen. “Hierher zurück zu kommen konnte ich mir lange nicht vorstellen.” Dass sie heute hier steht, hat sie auch dem starken Zusammenhalt Ihrer Familie zu verdanken. “Mein Bruder hat hier eine Familie gegründet und ich wollte nicht die Tante von weit weg sein.” Also hat sie nach dem Studium ihre Koffer gepackt und ist zurück in die Heimat gegangen.

Sport hat schon immer das Leben der jungen Powerfrau und Mutter (ihr Sohn Anton ist gerade mal 1,5 Jahre alt) geprägt, weil sie so aufgewachsen ist. Gesundheit und Bewegung waren immer Teil ihres Lebens. Schon ihre Eltern haben ihr das Bewusstsein für gesunde, nachhaltige Ernährung und einen guten Umgang mit ihrem Körper mit auf den Weg gegeben. Deshalb wollte sie eigentlich nach dem BWL Studium noch irgendwas mit Sport studieren.

Als sie zurück nach Magdeburg kam, hat sie erst einmal Lehrgänge besucht, eine Trainerausbildung gemacht und sich dann mit einem ambulanten Therapiezentrum ein Business aufgebaut, wo es um physio- und ergotherapeutische Therapieansätze geht.

ÖFFNUNGSZEITEN CAFÉ

Montag – Freitag 9.00 – 13.00 Uhr
Sonntag 10.00 – 14.00 Uhr

Das Kursstudio ist immer zu den Kursen geöffnet.
Den Kursplan findet ihr auf der Internetseite.


LAGE/KONTAKT

Keplerstraße 9
39104 Magdeburg
www.wellintime.de

“Aber Yoga war schon immer meine Leidenschaft“, schwärmt sie und erklärt, dass sie kurzerhand noch eine Ausbildung zur Yogalehrerin drangehangen hat. Doch anstatt ganz klassisch in einem Studio als Trainerin zu arbeiten, hat sie ihre eigenen Yoga-Pop-Events ins Leben gerufen. So konnte es schon mal vorkommen, dass Crossfit-Training mit Yoga-Sessions verbunden wurden, und das alles unter freiem Himmel.

“Im letzten Jahr hat Anika mich angesprochen, ob ich mir vorstellen kann, etwas mit ihr zusammen zu machen.” Beide kennen sich und teilen die Leidenschaft für Gesundheit und Bewegung. “Als sie mir dann gesagte, dass sie das Studio auch abgeben würde, wusste ich, dass es genau zu mir passt und bei mir in guten Händen ist.” Ganz nach dem Motto „Neues Jahr, neues Glück“ hat Lina-Marie dann Anfang Januar das Studio übernommen und macht es nach und nach zu ihrem eigenen.

“Das Konzept von Anika ist super und sie hat so viel Herzblut reingesteckt. Schritt für Schritt bringe ich meinen Stil mit rein und setze meine Ideen noch weiter um.”

Das Kursstudio bietet natürlich neben den verschiedenen Formen von Yoga auch andere Sportkurse an. Neben Pilates, Faszientraining und Barre Workout kann man sich beim Thaiboxen oder Zumba auspowern.

Neue Energie tankt man dann anschließend im Well In Time-Café, denn die dort angebotenen Speisen und Getränke schmecken nicht nur köstlich, sondern stärken auch Körper und Geist. “Meine zweite Leidenschaft ist das Thema gesunde Ernährung. Ich möchte alles, was im Café gibt, auch anbieten, weil es gut für den Körper ist”, sagt Lina-Marie und erklärt, dass der Ingwershot auf der Karte nicht nur total angesagt ist und prima schmeckt, sondern wirklich ein wahrer Energiebooster ist. Der Ingwer hat antientzündliche Eigenschaften und beugt damit auch dem Muskelkater nach dem Sport vor. Zusammen mit dem Vitamin C aus dem frischen Saft der Orange lädt der Ingwershot den Akku des Immunsystems wieder auf. Das Café des Well In Time bietet also nicht nur die Möglichkeit, sich vor oder nach dem Sport auszutauschen, sich zu treffen oder einfach nur zu schlemmen. “Es rundet das Kursstudio mit der optimalen Ernährung für Körper und Geist ab.” Auf die Frage, warum ihr das Zusammenspiel so wichtig ist, erzählt mir Lina-Marie, dass sie sich viele Jahre in dem Bereich weitergebildet hat und ihr Wissen dazu unbedingt weitergeben möchte. Und das gelingt ihr wunderbar mit den Speisen und Getränken, die sie im Café anbietet, aber auch mit Workshops und Seminaren.

Und während Lina-Marie sich schon wieder auf den nächsten Kurs vorbereitet, stöbere ich noch durch das Verkaufsregal im Café, denn hier findet man noch kleine feine Dinge, um sich oder seinen Liebsten etwas Gutes zu tun. Honig aus der Stadt, Kosmetikartikel aus der Region und natürlich Yoga-Matten für das perfekte Workout.

MELI

Auch wenn die Zeit mal nicht für Sport und Bewegung reicht, gehe ich gern ins Well In Time und stärke mich mit Granola und frischen Smoothies.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 × zwei =